Älteste Privatbrauerei der Welt. Seit 1131.

Dunkler Doppelbock

 

Aus feinsten dunklen Malzen gebraut, ist der Sündenbock mit seiner leichten Karamellnote und goldbraunen Farbe ein ausgeprägt vollmundiger Doppelbock.

 

Im 14. Jahrhundert half das Bockbier Mönchen die Fastenzeit zu überstehen und tröstete den hungrigen Magen. Auch heute ist der dunkle Sündenbock heiß begehrt und ist traditionell erst ab Aschermittwoch erhältlich.

 

Empfehlungen für perfekten Biergenuss

Eine Sünde wert

Die Schlossbrauerei Herrngiersdorf setzt sich für einen verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Unsere Webseite enthält Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken.

Bitte bestätigen Sie, dass Sie über 16 Jahre alt sind.